Ursula K. Le Guin

Ursula Kroeber Le Guin wurde am 21. Oktober 1929 in Berkeley, Kalifornien, USA geboren. Sie studierte Literatur und spezialisierte sich hierbei insbesondere auf die Renaissance. Den Magistergrad erhielt sie an der Columbia University. Seit 1962 lebt sie als Schriftstellerin in Portland und unterrichtet dort noch an einer Universität. Für ihre Bücher hat sie viele Auszeichnungen erhalten. Darunter mehrfach den Nebula Award und den Hugo Award, die beiden wichtigsten internationalen Preise für Science Fiction Literatur.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Zuletzt angesehene Artikel